Kontakt

Willkommen bei der Hüttmair GmbH – Ihrem Experten für Beleuchtung, Klebebänder und UVC-Entkeimung. Entdecken Sie unsere erstklassigen Produkte und maßgeschneiderten Lösungen, die perfekt auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind. Lassen Sie sich von unserer Fachkompetenz begeistern und erleben Sie, wie wir Ihre Erwartungen nicht nur erfüllen, sondern übertreffen.

Kontakt
Adresse:
Krenglbacher Straße 85
4631 Krenglbach
Telefon: +43 7249 46 457
Fax: +43 7249 46 457-14

Unsere Leistungen

huettmair-kleben

Kleben und Verbinden

Kleben und Verbinden

Unser Ziel ist es, kundenspezifische Anwendungen mit selbstklebenden Materialien und die dazugehörigen Prozesse zu optimieren. Dabei gehen wir innovative Wege und stehen unseren Kunden mit Expertise zur Seite – immer mit dem Anspruch Ressourcen zu schonen.

Klebeband

Befestigen, verbinden, dichten, abschirmen, elektrisch sowie thermisch leiten oder schützen – mit Klebeband ist vieles möglich. Wir bringen es in die passende Form für sämtliche Anwendungen.

Vielfalt von Klebeband

Klebeband ist im Gegensatz zu Schrauben unsichtbar und passt sich individuell und flexibel den Gegebenheiten an. Da keine Löcher für die Befestigung von Bauteilen erforderlich sind. Das Ergebnis sind langlebige und saubere Verbindungen.

Sie sind in der Lage unterschiedlichste Materialien zu verbinden und unterliegen daher keinen Einschränkungen im Design. Zusätzlich sparen Sie Gewicht ein, denn Klebeband ist zum einen leichter als Schrauben und sie müssen nicht mehr mechanisch befestigt werden.

ProspekteUnsere Prospekte für Sie

PartnerUnsere Partner: Für eine perfekte Lösung

Partner 3M

Wichtige Information zu Neuerungen im Beleuchtungsbereich

Aufgrund neuer EU-Ökodesign-Richtlinien ist die Nutzung bestimmter herkömmlicher Leuchtmittel nun eingeschränkt, um höhere umweltfreundliche Standards zu setzen und die Verwendung von schädlichen Substanzen wie Quecksilber zu reduzieren. Die RoHS-Richtlinie (Restriction of Hazardous Substances) verbietet ab bestimmten Daten die Inverkehrbringung von Leuchtstofflampen und anderen Leuchten mit hohem Gefahrstoffanteil.

Folgende Produkte sind ab den genannten Daten vom Verbot betroffen:

  • Kompaktleuchtstofflampen mit Stecksockel (CFLni) – ab 25. Februar 2023
  • Ringförmige Leuchtstofflampen (T5,T9) – ab 25. Februar 2023
  • T5 und T8 Leuchtstofflampen – ab 25. August 2023
  • Halogen-Pins (G4, GY6.35, G9) – ab 25. August 2023

Als Ihr vertrauensvoller Lichttechnik-Spezialist steht IEP Hüttmair GmbH bereit, Sie durch diese Veränderungen zu führen. Wir bieten eine professionelle Sanierung und Umrüstung Ihrer alten Beleuchtungssysteme auf innovative und nachhaltige LED-Technologien. Unsere modernen LED-Ersatzlösungen sind nicht nur regelkonform, sondern verbessern auch die Energieeffizienz, senken Betriebskosten und steigern die Lichtqualität.

Die Zeit zu handeln ist jetzt – und wir können helfen:

  • Sanierung vorhandener Beleuchtungssysteme: Wir rüsten vorhandene Installationsarbeiten auf effiziente LED-Alternativen um, die den neuen Richtlinien entsprechen.
  • Unterstützung durch Fördermittel: Profitieren Sie von finanzieller Unterstützung durch Förderprogramme, die Umrüstungen auf LED-Beleuchtung belohnen.
  • Expertise und maßgeschneiderte Lösungen: Unser erfahrenes Team entwickelt gemeinsam mit Ihnen bedarfsgerechte Konzepte für eine optimierte Beleuchtung.

Jetzt ist die Gelegenheit, Ihre Beleuchtung zukunftssicher zu machen. Für eine persönliche Beratung und nähere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Lassen Sie uns gemeinsam für ein helleres und umweltfreundlicheres Morgen sorgen.

Ihr Team von IEP Hüttmair